Logo Biokatz


Tiergerecht

Uns geht es nicht nur um das Katzenwohl, sondern auch um jene Tiere, die verfüttert werden.

Das Fleisch für unser Futter stammt ausschliesslich von Tieren, die artgerecht gehalten wurden:

  • genügend Auslauf im Freien
  • tierfreundliche Stallungen
  • biologische Fütterung
  • keine chemisch-synthetischen Leistungsförderer
     

Kurze Transportwege
Für unser Futter werden die Schlachttiere nicht dreimal durch Europa gefahren, zuerst lebend, dann gefroren, dann verbüchst. Unser Katzenfutter ist ein hundertprozentiges Inlandprodukt. Eine überschaubare Produktionskette: Biobauernhof, Kleinschlachthof und Dorfmetzger.

 

Vernünftige Wertschöpfung

Das Katzenfutter ermöglicht eine sinnvolle Verwendung von Schlachtnebenprodukten und von Fleischstücken, die der Mensch zwar essen könnte, aber nicht mag.

 

Wir halten uns an die strengen Richtlinien von
Bio Suisse. Meistens gehen wir noch einen Schritt weiter.

 

 

Biohund